Private-Equity-Manager im Unruhestand (06/2019)

Private-Equity-Manager im Unruhestand (06/2019)
1,99 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • FM10115
Private-Equity-Manager im Unruhestand (FINANCE-Magazin November/Dezember 2019) Viele... mehr
Produktinformationen "Private-Equity-Manager im Unruhestand (06/2019)"

Private-Equity-Manager im Unruhestand (FINANCE-Magazin November/Dezember 2019)

Viele Geschäftsreisen, harte Verhandlungen, hohe Summen: Private-Equity-Manager haben einen forderten und stressigen Job – und viele ziehen sich spätestens mit Ende 50 aus dem aktiven Berufsleben zurück. Doch was kommt danach?

FINANCE hat mit drei bekannten Aussteigern darüber gesprochen, wie sie ihr Leben nach der aktiven Private-Equity-Karriere verbringen. Die Modelle sind unterschiedlich: Die ehemaligen Deal-Manager betätigen sich heute als Mental-Coach, Hobby-Anwalt und Jäger sowie als Family-Office-Investor und Inhaber eines Weinguts. Wie es den früheren Private-Equity-Investoren im Unruhestand ergeht, lesen Sie im ausführlichen FINANCE-Portrait.

Weiterführende Links zu "Private-Equity-Manager im Unruhestand (06/2019)"
Zuletzt angesehen