»Unser Wachstumswille ist enorm stark« (06/2019)

»Unser Wachstumswille ist enorm stark« (06/2019)
1,99 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • FM10114
»Unser Wachstumswille ist enorm stark« (FINANCE-Magazin November/Dezember 2019) Angebote für... mehr
Produktinformationen "»Unser Wachstumswille ist enorm stark« (06/2019)"

»Unser Wachstumswille ist enorm stark« (FINANCE-Magazin November/Dezember 2019)

Angebote für neue Mobilitätskonzepte, Milliardeninvestments in die Flotte, Expansion in den USA: Bei dem Fahrzeugvermittler Sixt muss CFO Jörg Bremer dafür sorgen, dass die Finanzierung mit den ambitionierten Wachstumszielen Schritt hält. Kernpunkt der Strategie ist die Mobilitätsplattform „One“, über die Sixt seine Angebote für Vermietung, Carsharing und Fahrdienste digital bündeln möchte. Einen dreistelligen Millionenbetrag hat das Unternehmen bereits in die Plattform gesteckt, intern kümmern sich rund 600 Softwareentwickler um die Weiterentwicklung.

Und auch in den USA will Sixt wachsen – ein Markt, den der seit Ende 2018 amtierende CFO Jörg Bremer bereits von einer vorherigen Station als CFO von Brose North America gut kennt. Bei allen Wachstumsplänen muss der Finanzchef dennoch auch die schwächelnde Konjunktur im Blick behalten. Wie Sixt sich ausreichend Flexibilität verschaffen möchte und welche Finanzierungsschritte demnächst anstehen, das lesen Sie im FINANCE-Interview.

Weiterführende Links zu "»Unser Wachstumswille ist enorm stark« (06/2019)"
Zuletzt angesehen