»Der Einschnitt war dramatisch« (06/2019)

»Der Einschnitt war dramatisch« (06/2019)
1,99 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • FM10113
»Der Einschnitt nach Fukushima war dramatisch« (FINANCE-Magazin November/Dezember 2019) Im... mehr
Produktinformationen "»Der Einschnitt war dramatisch« (06/2019)"

»Der Einschnitt nach Fukushima war dramatisch« (FINANCE-Magazin November/Dezember 2019)

Im April 2011 trat Thomas Kusterer als CFO des Energieversorgers EnBW an – nur drei Wochen nach dem Super-GAU in Fukushima, dessen Folgen auch EnBW in eine schwere Krise stürzten. Was sich seitdem bei dem Energieriesen getan hat, ist bemerkenswert – auch in Sachen Finanzierung.

In den zurückliegenden Monaten hat EnBW konsequent auf „Green Finance“ gesetzt. Auf einen Green Bond im Jahr 2018 folgten zwei grüne Hybridanleihen – die ersten, die in Deutschland begeben wurden. Seinen Gewinn erwirtschaftet der Konzern derzeit noch zu fast der Hälfte aus dem Netzgeschäft, doch der Anteil der Ökostromsparte nimmt stark zu. Wie der CFO das Unternehmen für die Zukunft aufstellen will, lesen Sie im FINANCE-Interview.

Weiterführende Links zu "»Der Einschnitt war dramatisch« (06/2019)"
Zuletzt angesehen