Im Rampenlicht (03/2017)

Im Rampenlicht (03/2017)
1,99 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • FM00180
Chinesische Investoren vor den Toren, verstimmte Aktionäre, Ärger im Management: Seit September... mehr
Produktinformationen "Im Rampenlicht (03/2017)"

Chinesische Investoren vor den Toren, verstimmte Aktionäre, Ärger im Management: Seit September ist Ingo Bank der neue CFO des Münchener Lichtkonzerns Osram. Dort muss er den Aktionären den Strategieschwenk des Konzerns erklären, der die Investoren verschreckt hat. Wer ist der Manager, der einen Großteil seiner Karriere im Ausland verbracht hat?

Es ist ein klirrend kalter, aber wunderschöner Dezember-Tag, an dem der neue Osram-CFO Ingo Bank in seinem Büro empfängt. Er sitzt in der Vorstandsetage im 19. Stock im Hauptgebäude des Lichtkonzerns im Münchener Stadtteil Schwabing. Sein Arbeitsplatz ist ein echter Hingucker: Riesige Fenster geben den Blick auf den Norden der bayerischen Landeshauptstadt unter klarem blauen Himmel frei. In der Ferne sieht man die Allianz-Arena, wo der Rekordmeister Bayern München und der TSV 1860 München ihre Heimspiele austragen. Bei einem Spiel war Bank noch nicht. Als gebürtiger Düsseldorfer schlägt sein Herz ohnehin eher für die Fortuna, aber auch Borussia Dortmund...

Weiterführende Links zu "Im Rampenlicht (03/2017)"
Zuletzt angesehen